6.561,50 Euro an Plant-for-the-Planet

Eine Woche liegen unsere Green Friday Aktionstage zurück – nun möchten wir Sie darüber informieren, wie das Ergebnis ausgefallen ist. Zur Erinnerung: Am schwarzen Freitag machte Hempel grün und plante, 10 Prozent seiner Nettoumsätze vom 29. und 30. November an Plant-for-the-Planet zu spenden. Insgesamt liegen wir nun bei einer Spendensumme in Höhe von 6.561,50 €.

Die Initiative Plant-for-the-Planet hat einerseits das Ziel, mit der Unterstützung von Erwachsenen, Unternehmen und Regierungen 1.000 Milliarden Bäume zu pflanzen. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Durchführung von Plant-for-the-Planet Akademien; durch ausgebildete Botschafter für Klimagerechtigkeit trägt die Organisation dazu bei, dass mehr Kinder empowert werden können, um gemeinsam mit Erwachsenen 1.000 Milliarden Bäume pflanzen zu können.

Eine Akademie, an der 80 bis 100 Kinder teilnehmen können, kostet 8.000 €. Diese möchten wir künftig auch in Wolfsburg ermöglichen. Aus diesem wird die Hälfte unserer Spende für ein Bildungsprojekt vor Ort reserviert, d.h. bei Plant-for-the-Planet für eine Akademie angespart. Events in 2020 sollen dazu beitragen, eine Akademie im Frühjahr 2021 zu realisieren. Die andere Hälfte des gespendeten Betrages, 3.280,75 €, gehen in die Aufforstung, womit 3280 Bäume gepflanzt werden können.

Über den Verlauf dieses Projektes halten wir Sie in natürlich auf dem Laufenden.

Wir bedanken uns bei Ihnen für Ihren Beitrag an diesem wertvollen Projekt und wünschen Ihnen eine besinnliche Adventszeit.

 

 

 

Beitrag teilen

Um unsere Webseite und Services für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und zur Nutzung Ihrer Daten finden Sie in unseren Datenschutzrichtlinien

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close